Reisesuche öffnen
 
 

Venedig / Mittelbayerische Zeitung - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Beratung & Buchung
0941 / 29708-0
Buchungscode:
6078
Termin:
20.09.2021 - 24.09.2021
Preis:
ab 999 € % pro Person

Paläste wie der Dogenpalast, romantische Wasserstraßen wie der "Canal Grande", faszinierende Plätze wie der Markusplatz und die engen Gassen verzaubern Besucher aus aller Welt. Wenn man an Venedig denkt, kommen einem außerdem die hübschen Gondeln in den Sinn, die unter unzähligen Brücken hindurch an historischen Prachtbauten vorbei schwimmen. Entdecken Sie eine der schönsten und einzigartigsten Städte der Welt!

Reiseverlauf

1. Tag, Montag, 20.09.2021
Hinreise - Venedig - Optional: Abendessen im Restaurant

Am Morgen Fahrt in Ihrem Komfortreisebus nach Venedig. Nach Ihrer Ankunft am späten Nachmittag Begrüßung durch einen Vertreter der örtlichen Agentur. Anschließend erfolgt der Transfer mit Booten zu Ihrem zentral gelegenen 4-Sterne Hotel. Das Gepäck wird mit einem separaten Gepäcktransfer befördert. Nach dem Check-in haben Sie etwas Zeit zur freien Verfügung.
Am Abend besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Abendessen als 3-Gang-Menü (exkl. Getränke) im Hotel-Restaurant "La Terazza" (40,- € p.P.).

2. Tag, Dienstag, 21.09.2021
Stadtrundgang Venedig inkl. Jüdisches Viertel und Besichtigung Markuskirche

Nach dem Frühstück starten Sie heute um 09.00 Uhr zu einem geführten Stadtrundgang (Dauer ca. 4 Stunden). Sie werden die engen Gassen Venedigs erkunden - entfernt vom Trubel der Touristen erleben Sie das Venedig der Venezianer. Eine Stadt, die selbst in ihren geheimsten Winkeln reich an Faszination ist. Von der Rialto-Brücke aus kann man den Canale Grande in seiner ganzen Schönheit bewundern. Der Markusplatz ist seit fast einem Jahrtausend das Zentrum des religiösen und gesellschaftlichen Lebens der Republik Venedig. Hier findet man mit der Basilika St. Markus, dem angrenzenden Dogenpalast sowie dem Glockenturm die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sie besichtigen die Markuskirche, deren gesamter Innenraum einen Höhepunkt der Mosaikkunst des Abendlandes bildet (die Dauer der Besichtigung ist auf max. 10 Minuten beschränkt). Weiter geht es in das jüdische Viertel. Das jüdische Ghetto von Venedig war das erste Ghetto Europas und wurde am 29. März 1516 durch die Repubblica Serenissima eingerichtet. Es handelte sich um einen abgegrenzten Stadtteil, in dem man die Juden zu leben zwang und den sie zwischen dem Sonnenuntergang und dem Morgengrauen nicht verlassen durften. Die Isolation der jüdischen Gemeinde in Venedig dauerte bis 1797, dem Jahr, in dem die Republik fiel und Napoleon die Herrschaft übernahm, der das Ende der Segregation und die Gleichstellung der Juden mit den anderen Bürgern der Stadt verordnete. Nachmittag und Abend zur freien Verfügung.

3. Tag, Mittwoch, 22.09.2021
Tag zu freien Verfügung - Optional: Halbtagesausflug Lagunenfahrt Murano - Burano - Torcello

Frühstück im Hotel. Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Wenn Sie möchten, können Sie auch an dem optionalen Ausflug zu den Inseln Murano, Burano und Torcello teilnehmen (36,- € p.P. / mind. 23 Personen). Bei dieser Schiffsfahrt durch die einzigartige venezianische Lagune lernen Sie die 3 wichtigsten Inseln kennen. Das mittlerweile fast unbewohnte Torcello ist das Zentrum der frühesten Kultur in der Lagune. Die Kathedrale mit ihren herrlichen Mosaiken und die Kirche von Santa Fosca aus dem 11. und 12. Jahrhundert sind die letzten Zeugnisse des vergangenen Glanzes. Murano hingegen ist weltberühmt für ihre Glasblaskunst. Sie haben die Gelegenheit zur Besichtigung einer Glaswerkstatt und beobachten die Glasbläser bei ihrer Arbeit. Sie können zusehen, wie aus einem Klumpen Glasschmelze kostbare und wunderschöne Kunstwerke entstehen. Auf Burano hingegen fühlt man sich anschließend in eine andere Welt versetzt, in ein ländliches Fischerdorf des 19. Jahrhunderts. Seine buntfarbigen Häuser zogen einst viele Maler an. Weltweit berühmt sind die feinen Klöppel-Spitzen die hier seit dem 16. Jahrhundert hergestellt werden. Rückfahrt in Ihr Hotel. Der restliche Nachmittag und der Abend stehen zu Ihrer freien Verfügung.

4. Tag, Donnerstag, 23.09.2021
Tag zur freien Verfügung - O
ptional: FührungDogenpalast
Frühstück im Hotel. Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Wenn Sie möchten, können Sie auch an der optionalen ca. 1-stündigen Führung durch den Dogenpalast teilnehmen (59,- € p.P. / mind. 15 Pers.).
Der prächtige Dogenpalast war der Wohnsitz des Dogen mit seinen Privatgemächern, Sitz der Regierung mit Amtsräumen und Gerichtshof mit den Staatsgefängnissen im Dachgeschoss (piombi) und im Erdgeschoss (pozzi) der Erlauchten Republik. Der Dogenpalast ist heute ein Museum. Hier kann man neben den eher schlicht gehaltenen Bleikammern, in denen einst Casanova schmorte (und entwischte) den beeindruckenden Prunk des Palastes bewundern und die einstige Größe der Serenissima erspüren. Anschließend genießen Sie das wohl berühmteste Getränk der Region, einen erfrischenden Spritz Aperol mit Appetithäppchen in einer stimmungsvollen Weinbar, auch als "Bacaro" bekannt. Der restliche Nachmittag und Abend stehen Ihnen zur freien Verfügung.

5. Tag, Freitag, 24.09.2021
Heimreise

Nach dem Frühstück und Check-out haben Sie noch etwas Zeit bevor Sie am späten Vormittag Ihre Heimreise antreten. Ankunft an Ihrem Heimatort am Abend.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Unterbringung
Hotel Bonvecchiati**** / Venedig
Das Hotel Bonvecchiati liegt im Herzen von Venedig, in der Calle Goldoni. Mit nur 3 Gehminuten zum Markusplatz zeichnet es sich durch die besonders bevorzugte Lage aus. Des Weiteren hat es eine eigene Anlegestelle direkt am Hotel. Das Restaurant La Terrazza, welches sich im Hotel befindet bietet den idealen Rahmen, um traditionelle Gerichte der venezianischen und italienischen Küche zu genießen. Die 124 Zimmer sind mit Sat-TV, Föhn, Klimmaanlage, Heizung und WLAN ausgestattet. Weitere Informationen unter: www.hotelbonvecchiati.it

Unterbringung in den genannten Hotels oder gleichwertig - Änderungen vorbehalten!

Hinweis Bettensteuer
Immer mehr Städte in Europa führen eine sogenannte Bettensteuer oder eine City Tax ein. Die Gebühren betragen in Venedig 4,50 € pro Person und pro Nacht. (Stand 01.12.2020 / Änderungen vorbehalten). Wir bitten Sie, diese vor Ort in bar direkt im Hotel zu bezahlen.

Weitere wichtige Informationen entnehmen Sie unserem ausführlichen Reiseprogramm.

Eingeschlossene Leistungen

  • Busfahrt im modernen Reisebus ab/bis Regensburg
  • Begrüßungssekt im Bus
  • 4 x Ü/F im 4-Sterne Hotel Bonvecchiati in Venedig
  • Bootsfahrt vom Tronchetto-Parkplatz zum Hotel
  • 4-stündige Führung durch Venedig, das jüdische Ghetto und Besichtigung der Markuskirche
  • Bootsfahrt für Passagiere vom Hotel zum Tronchetto-Parkplatz
  • Inkl. Kopfhörer bei allen Stadtrundgängen
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung während der Stadtführung vor Ort
  • Reiseliteratur
  • Erfahrene M-tours Live Reiseleitung

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Bettensteuer/Kurtaxe (siehe Hinweis Bettensteuer)
  • Nicht genannte Mahlzeiten
  • Getränke bei den genannten Mahlzeiten
  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiseversicherung

Mögliche Wunschleistung

  • Abendessen am 1. Abend (3-Gänge Menü, exkl. Getränke) 40,- €
  • Lagunenfahrt Murano - Burano - Torcello am 22.09. (mind. 23 Pers.) 36,- €
  • Besichtigung Dogenpalast inkl. Spritz-Pause mit Cicchetto am 23.09. (mind. 15 Pers.) 59,- €
  • Doppelzimmer - Übernachtung mit Frühstück
    1014 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 20.07.2021
    999 €
  • Einzelzimmer - Übernachtung mit Frühstück
    1526 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 20.07.2021
    1511 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Ingolstadt DONAUKURIER-Mitarbeiterparkplatz - Zufahrt Südliche Ringstraße
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Rabatt für MZ-Club Mitglieder
    -5 €
  • Lagunenfahrt Murano - Burano - Torcello (mind. 23 Pers.)
    36 €
  • Besichtigung Dogenpalast inkl. Spritz-Pause mit Cicchetto (mind. 15 Pers.)
    59 €
  • Abendessen am 1. Abend (3-Gänge Menü, exkl. Getränke)
    40 €