Reisesuche öffnen
 
 

Sächsische Schweiz / Donaukurier - 4 Tage

© M-tours Live Reisen GmbH
Reise als PDF speichern Reise drucken
Beratung & Buchung
0941 / 29708-0
Buchungscode:
6578
Termin:
21.04.2022 - 24.04.2022
Preis:
ab 449 € % pro Person

Kommen Sie mit, zu einem Wunder, das die Natur über Jahrtausende geschaffen hat: das Elbsandsteingebirge. Sie besuchen Highlights wie die Bastei, Festung Königstein und die Burg Hohnstein. Auch eine Fahrt mit der Kirnitzschtalbahn durch die reizvolle Landschaft der Sächsischen Schweiz steht auf Ihrem Programm. Verbringen Sie abwechslungsreiche Tage in der durch bizarre Felsformen geprägten Landschaft.

1. Tag, Donnerstag, 21.04.2022
Anreise Sächsische Schweiz - Porzellanmanufaktur Meissen
Im modernen Komfortreisebus fahren Sie am Morgen in Ihr tolles Hotel in der Sächsischen Schweiz. Auf dem Hinweg halten Sie in Meissen und um 13.30 Uhr erhalten Sie eine Führung durch die Porzellanmanufaktur (Dauer ca. 2 Std.). Als älteste Porzellanmanufaktur Europas, gegründet 1710 von August dem Starken, gelten deren Service, Plastiken und Objekte seit jeher als richtungsweisend. In jeder Epoche brachte die Manufaktur Meissen einige der bedeutendsten Porzellankünstler ihrer Zeit hervor. Anschließend Weiterfahrt in Ihr Hotel und Check-In. Am Abend erwartet Sie das erste gemeinsame Abendessen im Hotel.

2.Freitag, 22.04.2022
Ganztagesausflug Burg Hohnstein - Rundfahrt Sächsische Schweiz - Kunstblume Sebnitz - Kirnitzschtalbahn
Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrer örtlichen Reiseleitung um 09.30 Uhr zur Burg Hohnstein . Die Burg liegt unmittelbar am Nationalpark Sächsische Schweiz, auf einem Felssporn über dem romantischen Polenztal und dem Städtchen Hohnstein. Im Jahr 1353 wurde die Burg erstmals urkundlich erwähnt und erlebte eine wechselvolle Geschichte. Im Anschluss unternehmen Sie eine Rundfahrt durch die reizvolle Landschaft der Sächsischen Schweiz . Um 13.00 Uhr haben Sie Zeit für ein Mittagessen in Sebnitz (nicht inklusive / Bezahlung vor Ort). Um 14.45 Uhr besuchen Sie die Deutsche Kunstblume , die noch zu den wenigen Manufakturen weltweit zählt, in denen noch heute künstliche Blumen in traditioneller Handarbeit hergestellt werden. Beim Rundgang durch die Schaumanufaktur lernen Sie die faszinierende Tradition der Sebnitzer Seidenblumherstellung kennen. Um 16.30 Uhr unternehmen Sie eine Fahrt mit der Kirnitzschtalbahn . Auf etwa 8 Kilometern begleitet die meterspurige Bahn das Flüsschen Kirnitzsch auf seinem Lauf durch die bizarre Felsenwelt des Elbsandsteingebirges von Bad Schandau zum Lichtenhainer Wasserfall. Um 17.15 Uhr Rückfahrt in das Hotel und Abendessen.

3.Samstag, 23.04.2022
Ganztagesausflug Bastei - Festung Königstein - Kaffee und Kuchen in Bad Schandau
Frühstück im Hotel. Um 09.00 Uhr fahren Sie mit Ihrer örtlichen Reiseleitung zur Bastei. Die Bastei ist eine Felsformation mit Aussichtsplattform am rechten Ufer der Elbe. Sie zählt zu den meistbesuchten Touristenattraktionen der Gegend. Von der Bastei bietet sich ein einmaliges Panorama mit Blick auf zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie den Lilien- oder den Königstein. Im Anschluss fahren Sie weiter zur Festung Königstein. Die Festung ist ein einzigartiger Zeuge europäischer Festungsbaukunst. Über 800 Jahre Geschichte haben diese Wehranlage zu einem eindrucksvollen Ensemble von Bauwerken der Spätgotik, der Renaissance, des Barock und des 19. Jahrhunderts werden lassen. Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen in einem Café in Bad Schandau. Danach steht Ihnen etwas Zeit zur freien Verfügung um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Um 17.00 Uhr Rückfahrt in Ihr Hotel und Abendessen im Hotel.

4.Sonntag, 24.04.2022
Heimreise - Dresden - Ingolstadt

Nach dem Frühstück Check-out und auf der Heimfahrt halten Sie in Dresden. Hier steht Ihnen Zeit zur freien Verfügung. Entdecken Sie die schöne Barockstadt auf eigene Faust. Besuchen Sie zum Beispiel das Panometer und erhalten in einem 360° Panorama eine Zeitreise durch die barocke Glanzzeit. Oder besichtigen Sie das berühmte Historische Grüne Gewölbe. Gold, Bergkristall und Diamanten funkeln um die Wette in dieser Schatzkammer August des Starken, die er zwischen 1723 und 1730 anlegen ließ. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Ingolstadt. Ankunft am Abend.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Unterbringung

Steiger Hotels ****/Sächsische Schweiz
Sebnitz oder Hohnstein oder Hinterhermsdorf

Die Steiger Hotels Sächsische Schweiz sind das Lebenswerk der Familie Steiger. Mit vier Hotels sind sie die größte Hotelgruppe der Region. An idyllischen Standorten in der Sächsischen Schweiz finden Sie die 4-Sterne-Hotels die jeweils mit Restaurant, WLAN, Outdoor-Pool und Sauna ausgestattet sind. Die hellen, freundlich eingerichteten Zimmer verfügen über Föhn, Wecker, Schrank, Sat-TV und Telefon. In den Reiseunterlagen bekommen Sie mitgeteilt, in welches Hotel der Steiger Gruppe Sie genau untergebracht werden!
Weitere Informationen unter: steiger-hotels.com

Unterbringung im genannten Hotel oder gleichwertig - Änderungen

Hinweis Bettensteuer
Immer mehr Städte in Europa führen eine sogenannte Bettensteuer oder eine City Tax ein. Falls bei dieser Reise diese Steuer anfallen sollte, bitten wir Sie, diese vor Ort in bar direkt im Hotel zu bezahlen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Weitere wichtige Informationen entnehmen Sie unserem ausführlichen Reiseprogramm.

Eingeschlossene Leistungen

  • Busfahrt im modernen Reisebus ab/bis Ingolstadt
  • Begrüßungssekt im Bus
  • 3 x Ü/F in einem der 4-Sterne Steiger Hotels
  • 3 x Abendessen als 3-Gang Menü oder in Buffetform (nach Entscheidung des Küchenchefs)
  • Umfangreiches Ausflugsprogramm
  • Porzellanmanufaktur Meissen (Dauer ca. 2 Std.)
  • Ganztagesausflug inkl. Burg Hohnstein, Rundfahrt Sächsische Schweiz, Mittagessen in Sebnitz, Kunstblume Sebnitz, Kirnitzschtalbahn
  • Ganztagesausflug inkl. Bastei, Festung Königstein, Kaffee und Kuchen in Bad Schandau
  • Freie Zeit in Dresden
  • Örtliche Reiseleitung während den Ausflügen vor Ort
  • Erfahrene M-tours Live Reiseleitung
  • Reiseliteratur

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Bettensteuer/Kurtaxe (siehe Hinweis Bettensteuer)
  • Nicht genannte Mahlzeiten
  • Getränke bei den genannten Mahlzeiten
  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiseversicherung
  • Doppelzimmer - Halbpension
    464 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 21.02.2022
    449 €
  • Einzelzimmer - Halbpension
    514 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 21.02.2022
    499 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Ingolstadt DONAUKURIER-Mitarbeiterparkplatz - Zufahrt Südliche Ringstraße
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Abonnentenrabatt
    -5 €