Reisesuche öffnen
 
 

Radreise Oberbayern / Donaukurier - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Beratung & Buchung
0941 / 29708-0
Buchungscode:
6193
Termin:
22.09.2021 - 25.09.2021
Preis:
ab 574 € pro Person

Gelegen im Südosten Bayerns ist Oberbayern ein beliebtes Urlaubsziel. Einzigartige Landschaftsbilder reihen sich neben luxuriösen Villen und teuren Yachten. Beliebt ist diese Region jedoch nicht nur bei den "Schönen und Reichen". Auf den schönsten Radtouren lässt sich diese besondere Region ideal erkunden. Highlights der Reise sind die zwei Ganztagesstouren "Rund um den Starnberger See" und der Isar-Radweg vom Kloster Schäftlarn über Bad Tölz bis nach Lenggries. Entdecken Sie charmante bayerische Kulturstätten, eingebettet in malerische Landschaften und genießen Sie die Schönheit der Natur in unserem Bayern. Die Radwege auf dieser Tour sind sehr gut ausgebaut und perfekt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Reiseverlauf

1. Tag, Mittwoch, 22.09.2021
Anreise & Murnau - Seeshaupt

ca. 22 km, 204 m hoch, 292 m runter, Schwierigkeit: leicht
Am Morgen Busfahrt von Ihrer Zustiegsstelle nach Murnau am Staffelsee. Bitte bereits mit Fahrradbekleidung einsteigen, da wir am Nachmittag unsere erste Radtour unternehmen werden. In Murnau angekommen haben wir nach der Busfahrt zunächst Zeit zur freien Verfügung, welche zum Mittagessen genutzt werden kann. Der Radweg von Murnau am Staffelsee nach Seeshaupt am Starnberger See ist umgeben von einer abwechslungsreichen Landschaft. Kleine Bäche, bunte Blumenwiesen und der ständige Blick auf die Berge begleiten uns auf dieser wunderschönen ersten Radtour. In Seeshaupt angekommen holt uns der Bus ab, lädt unsere Räder in seinen Anhänger und bringt uns schließlich in unser Hotel. Abendessen im Hotelrestaurant.

2. Tag, Donnerstag, 23.09.2021
Isar-Radweg: Schäftlarn - Bad Tölz - Lenggries

ca. 50 km, 445m hoch, 447m runter, Schwierigkeit: mittelschwer
Heute erwartet uns das erste Highlight der Reise: eine Teilstrecke entlang des Isar-Radwegs. Nach dem Frühstück im Hotel bringt uns der Bus nach Schäftlarn, wo sich die - Abtei Schäftlarn - ein bayerisches Urkloster - befindet. Von hier aus starten wir unsere Tagestour mit dem Zwischenziel Bad Tölz. Der Radweg entlang der Isar ist auf diesem Abschnitt geprägt durch seine bäuerliche Voralpenlandschaft mit kleinen Weilern und Dörfern. Die Isar selbst fließt langsam und ruhig mal neben uns, mal in der Nähe. - In Bad Tölz ist Zeit für eine Mittagspause. Das idyllische Barockstädtchen erstreckt sich zu beiden Seiten des Isarufers. Vom Radweg aus sind es nur wenige Schritte bis in die historische Altstadt. Wer möchte kann anschließend noch ca. 1 Stunde weiterfahren bis nach Lenggries. Von hier haben wir noch einmal einen ganz besonderen Blick auf die Berge, bevor uns der Bus nach einer kurzen individuellen Kaffeepause abholt. Rückfahrt über Bad Tölz bis zum Hotel. Abendessen im Hotelrestaurant.

3. Tag, Freitag, 24.09.2021
Rund um den Starnberger See & Forellenabend

ca. 50 km, 440 m hoch, 440 m runter, Schwierigkeit: leicht bis mittelschwer
Nach dem Frühstück im Hotel erwartet uns heute das zweite Highlight der Reise: Die Runde um den Starnberger See. Mit einer Fläche von ca. 56 km ist der See d as fünftgrößte Gewässer Deutschlands. Nicht ohne Grund wird er auch als "Freilichtmuseum" - beschrieben. Eine herrliche Natur und wunderschöne kleine Ortschaften erwarten uns. Die Tour startet in Berg, wo einst König Ludwig II verstorben ist. Unterwegs entdecken wir ganz unterschiedliche Sehenswürdigkeiten vom Rad aus: Das Kloster Bernried, die Roseninsel und bei Pöcking das berühmte Schloss Possenhofen, welches wir alle aus der Sissi-Trilogie kennen. Unterwegs legen wir auf halber Strecke eine Pause für ein Mittagessen ein, bevor wir schließlich nach insgesamt ca. 50 km radeln wieder in Berg ankommen.- Anschließend bringt uns der Bus wieder zurück zum Hotel. Gegen 18:30 Uhr fahren wir mit dem Bus in einen nahe gelegenen Gasthof. Dort ist jeden Freitag Forellenabend, mit einer großen Auswahl an hochwertigen Forellen-Variationen und anderen typisch bayerischen Schmankerln. Die Forellen kosten hier im Hauptgericht ca. 11,- € bis 20,- €. (Abendessen gegen eigene Bezahlung) Nach dem Essen bleibt genügend Zeit für ein geselliges Beisammensitzen, bevor uns der Bus wieder zu unserem Hotel bringt.

4. Tag, Samstag, 25.09.2021
Rund um die Osterseen & Heimreise

ca. 24 km, 242 m hoch, 242 m runter, Schwierigkeit: leicht
Frühstück im Hotel & Check-out. Unser Bus lädt das Gepäck ein und bringt uns für unsere letzte kleine Tour nach Seeshaupt. Dort starten wir mit den Rädern entlang der wunderschönen Osterseen bis nach Iffeldorf. Mit über 20 einzelnen Seen auf ca. 225 Hektar Fläche sind die Osterseen eine echte Naturschönheit. Seit 1955 ist diese einzigartige Region mit insgesamt ca. 1.083 Hektar ein Landschaftsschutzgebiet, welches zahlreiche Hoch-, Nieder- und Zwischenmoore sowie einen naturnahen Mischwald beinhaltet. In Iffeldorf haben wir Zeit für ein Mittagessen (gegen eigene Bezahlung). Anschließend radeln wir weiter in Richtung Eberfing und schließlich wieder zurück nach Seeshaupt. Dort wartet der Bus bereits auf uns. Nachdem die Fahrräder eingeladen wurden, treten wir unsere Heimreise an.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Ihre Unterbringung
Neu Wirt Gelting / Wolfratshausen

Der gehobene, familiengeführte Hotel Gasthof überzeugt mit einem ansprechenden Ambiente in ruhiger, ländlicher Lage östlich vom berühmten Starnberger See. Die Hotelzimmer sind im modernen Landhausstil eingerichtet und verfügen unter anderen über Bad/WC, SAT-TV und kostenfreies WLAN. Das Hotel arbeitet mit einem Restaurant in Laufnähe zusammen. Dort wird typisch bayerische Küche in einer gemütlichen Umgebung serviert. Nach dem Essen ist dort auch Zeit für ein gemütliches Beisammensitzen.
Weitere Informationen unter: - neuwirt-gelting.de

Hinweis Bettensteuer
Immer mehr Städte in Europa führen eine sogenannte Bettensteuer oder eine City Tax ein. Falls bei dieser Reise diese Steuer anfallen sollte, bitten wir Sie, diese vor Ort in bar direkt im Hotel zu bezahlen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Weitere wichtige Informationen entnehmen Sie unserem ausführlichen Reiseprogramm.

Eingeschlossene Leistungen

  • Busfahrt ab/bis Ihrem Zustiegsort
  • Busbegleitung mit Fahrradanhänger
  • 3 x Ü/F im Hotel Neu Wirt Gelting / Wolfratshausen
  • 2 x Abendessen (3-Gang-Menü) im Hotelrestaurant
  • Begleitete Radtouren laut Reiseprogramm mit erfahrenen M-tours Live Reiseleitungen
  • Kartenmaterial

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Eventuell anfallende Reparaturkosten des Fahrrads
  • Persönliche Reiseversicherung
  • Bettensteuer / Kurtaxe (siehe Hinweis)

Für diese Reise gilt die Stornostaffel (Omnibusreisen 5.3.b) gemäß der Reisebedingungen der M-tours Live Reisen GmbH.

  • Doppelzimmer - Laut Programm
    574 €
  • Einzelzimmer - Laut Programm
    607 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Ingolstadt DONAUKURIER-Mitarbeiterparkplatz - Zufahrt Südliche Ringstraße
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • DONAUKURIER-Abonnntenrabatt
    -5 €