Beratung & Buchung 0941 / 29708-0

Reisesuche öffnen
 

MZ-Leserreise: Mexico - 15 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
3393
Termin:
07.11.2018 - 21.11.2018
Preis:
ab 2870 € pro Person

Auf den Spuren der Eroberer

  • Besuch von Mexico City
  • Ausgrabungsstätten der Azteken

Mexiko, das Land mit der Sonne im Herzen, erwartet Sie! Auf dieser umfassenden Reise erleben Sie die ganze Vielfalt der kulturellen und landschaftlichen Schönheiten Mexikos. Besuchen Sie Mexico City, eine der größten Metropolen der Welt. Bestaunen Sie die imposanten Ausgrabungsstätten der Azteken, wie Teotihuacán sowie die Kultstätten der Maya in Palenque, Uxmal und Chichén Itzá. Erfahren Sie vom heutigen Leben der traditionellen Indiokulturen von Chiapas. Erspüren Sie den Zauber der prunkvollen Kolonialstädte und genießen Sie die mexikanische Lebensfreude an den Traumstränden der Karibik.

Reiseverlauf

1. TAG Deutschland – Mexico City

Flug von München nach Mexico City. Begrüßung durch Ihren Reiseleiter und Transfer zu Ihrem Hotel. 2 Nächte.

2. TAG Mexico City: Anthropologisches Museum,Teotihuacán, Guadelupe
Heute besuchen Sie das Anthropologische Museum, dessen Sammlungen zur mittelamerikanischen Anthropologie und zur präkolumbischen Kultur zu den besten Sammlungen der Welt zählen. Am Nachmittag lassen Sie die Stadt hinter sich und besuchen die gewaltige Pyramidenanlage von Teotihuacán. Sie war die erste Stadt der "Neuen Welt“. Zwischen 250 v. Chr. und 700 n. Chr. erbaut, wohnten zur Zeit ihrer Blüte etwa 125.000 bis 250.000 Menschen in rund 2.300 Wohnkomplexen. Damals sicherlich die größte Metropole auf dem amerikanischen Kontinent. Erst wenn man die gewaltige - 1 km lange - "Straße der Toten“ entlang läuft, werden die Dimensionen dieser Anlage bewusst. Die langjährigen Ausgrabungen werden systematisch durchgeführt und täglich gibt es neue Erkenntnisse über diese vergangene Kultur. Anschließend besuchen Sie die "Basílica de Nuestra Señora de Guadelupe“, einen der bedeutendsten Wallfahrtsorte Mexikos. Ca. 90 km (F)

3. TAG Mexico City: Stadtbesichtigung: Cholula – Puebla – Oaxaca
Am Vormittag Stadtrundfahrt durch das historische Zentrum. Sie besuchen den majestätischen Hauptplatz, den Zócalo (UNESCO-Weltkulturerbe) mit dem Regierungspalast, in dem Sie die meisterhaften Wandgemälde Diego Riveras bewundern können sowie die imposante Kathedrale. Weiterfahrt in Richtung Südosten nach Puebla. Kurz vor Puebla besuchen Sie Cholula, den Ort der 365 Kirchen und Kapellen. Im Stadtgebiet befi ndet sich eine der größten jemals erbauten Pyramiden, auch "Tepanapa“ genannt. In Puebla unternehmen Sie einen Rundgang durch das historische Stadtzentrum (UNESCO-Weltkulturerbe). Sehenswert sind die schönen Fassaden aus farbigen Talavera-Kacheln. Weiterfahrt durch die Sierra Madre in Richtung Oaxaca. Sie erleben eine fantastische Landschaft mit riesigen Kandelaberkakteen und einsamen Höhenzügen. Ankunft in Oaxaca, nutzen Sie die Gelegenheit für einen Bummel über den stimmungsvollen Zócalo. 2 Nächte. Ca. 490 km (F)

4. TAG Oaxaca: Ausfl ug Monte Albán
Auf einer Stadtbesichtigung sehen Sie u. a. die aufwändig verzierte Kirche Santo Domingo und den Goldschatz von Monte Albán im Museum von Oaxaca. Nachmittags Besichtigung der beeindruckenden Tempelanlagen von Monte Albán (UNESCO-Weltkulturerbe), ehemalige Kultstätte der Zapoteken. Die beispiellose Kulisse des umgebenden Bergpanoramas bietet herrliche Fotomotive. Ca. 30 km (F)

5. TAG Oaxaca – Tehuantepec
Fahrt nach Tule, wo einer der ältesten Bäume Amerikas steht. Ein angeblich 2.000 Jahre alter Sabinobaum mit 42 m Umfang, eines der größten Naturwunder des Landes. Weiterfahrt nach Mitla, einst wichtigstes religiöses Zentrum der Zapoteken mit einmaligen Steinfresken. Dann folgt eine eindrucksvolle Fahrt vom ca. 1.600 m hohen Hochland hinunter zur tropischen Landenge von Tehuantepec. 1 Nacht. Ca. 250 km (F)

6. TAG Tehuantepec – Sumidero Canyon – San Christóbal
Über die Sierra Madre Fahrt nach Tuxtla Gutiérrez, Hauptstadt des Bundesstaates Chiapas. In der imposanten Schlucht des Sumidero können Sie während einer Bootsfahrt den landschaftlich reizvollen Canyon genießen. Weiterfahrt nach San Cristóbal des las Casas. 2 Nächte. Ca. 380 km (F)

7. TAG San Christóbal: Ausflug Indiodörfer
Die heutige Rundfahrt führt Sie durch die Berglandschaft zu den ursprünglichen Indiodörfern von San Juan Chamula und Zinacantán, wo die indigenen Traditionen und Lebensweisen noch bewahrt und gepflegt werden. Am Nachmittag erfolgt ein Rundgang durch die schöne Kolonialstadt von San Christóbal. Täglich kommen Maya-Indianer aus den umliegenden Dörfern auf dem großen Markt zusammen. (F)

8. TAG San Christóbal – Palenque
Auf der landschaftlich abwechslungsreichen Fahrt gelangen Sie zunächst zu den sanften Wasserfällen von Agua Azul. Hier stürzt der Río Yax in breiten und weiß schäumenden Kaskaden über viele Kalkterrassen in eine blühende Vegetation. Nutzen Sie die Gelegenheit für ein erfrischendes Bad im kristallklaren Wasser. Anschließend Weiterfahrt nach Palenque. 1 Nacht. Ca. 190 km (F, A)

9. TAG Palenque – Campeche
Am Rande des subtropischen Regenwaldes von Chiapas gelegen, erreichen Sie die schönste Ruinenstadt Mexikos. Um 300 v. Chr. gegründet, stand Palenque (UNESCOWeltkulturerbe) im 7. und 8. Jh. n. Chr. in voller Blüte. Alle heute noch zu sehenden Gebäude stammen aus dieser Periode. So zum Beispiel der "Tempel der Inschriften“ mit mehr als 620 Hieroglyphen, die die Geschichte des Königs Pacal erzählen - oder der große Palast, der Sonnentempel und der Nordtempel mit seinen Stucküberresten und kriegerischen Szenen. Weiterfahrt nach Campeche. Die Stadt ist von einer Mauer umgeben, die früher als Schutz vor Piraten diente. Auf einem Rundgang besichtigen Sie die kleinen Gässchen der bedeutenden Hafenstadt mit restaurierten Kolonialgebäuden, dem Zócalo und der Kathedrale La Concepción. Lassen Sie sich zurückversetzen in die Zeit der spanischen Eroberer. 1 Nacht. Ca. 354 km (F)

10. TAG Campeche – Uxmal - Kakaomuseum – Mérida
Tauchen Sie in die Geschichte der spätklassischen Maya-Epoche ein. Der Name Uxmal steht für "die dreimal Erbaute“. Ungefähr 600-950 n. Chr. entstanden, konnte die Bedeutung vieler Bauten bis heute noch nicht vollständig entschlüsselt werden. Die Anlage beeindruckt den Besucher mit verzierten Fassaden, riesigen Terrassen und Plätzen, Säulen und Torbögen. Bei Ihrem Besuch des Kakaomuseums erfahren Sie Interessantes über die Geschichte des Kakaos und dessen mystischer Verbindung mit der Maya-Kultur. Probieren Sie das traditionelle Mayagetränk aus Kakaobohnen und Gewürzen und genießen Sie den süßen bis scharfen Geschmack des "schwarzen Goldes“. Danach Fahrt nach Mérida. 1542 gegründet, ist die koloniale Perle Mérida bis zum heutigen Tag das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Yucatáns. Bei Ihrem Rundgang lernen Sie die große Kathedrale, den Palacio Municipal und das Geburtshaus des Stadtgründers - das Casa de Montejo - kennen. 1 Nacht. Ca. 231 km (F)

11. TAG Mérida – Chichén Itzá – Riviera Maya
Besuch der Kultstätte Chichén Itzá (UNESCO-Weltkulturerbe), der größten Ruinenstätte der Maya. Von den verschütteten und vom Urwald überwucherten Bauten wurden bis heute erst ca. 30 freigelegt und restauriert. "El Castillo“, das beeindruckendste Gebäude (30 m hoch), erhebt sich weit über die Anlage hinaus. "El Caracol“ erinnert an ein Schneckenhaus. Das Observatorium diente den Maya unter anderem zur Beobachtung der Venus und ihrer Bahn. Nach einer ausführlichen Besichtigung Weiterfahrt zu Ihrem Strandhotel. 3 Nächte Ca. 327 km (F, AI ab Bezug des Strandhotels)

12. -13. TAG Riviera Maya
Genießen Sie die herrlichen Strände der Karibik und die Annehmlichkeiten der großzügigen Hotelanlage mit 5 Restaurants, 3 Bars, Swimmingpools sowie täglichem abendlichen Unterhaltungsprogramm. (AI)

14. TAG Riviera Maya – Cancún – Rückflug
Abends Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug von Cancún nach München. (AI)

15. TAG Ankunft in München

F = Frühstück, M = Mittagessen, Al = All inclusive

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Unterbringung

Mexiko City: Best Western Majestic***+ , 2 Nächte

Oaxaca: Hotel Victoria***+, 2 Nächte

Tehuantepec: Hotel Calli**+, 1 Nacht

San Christobál: Casa Mexicana***, 2 Nächte

Palenque: Mision Palenque***, 1 Nacht

Campeche: Ocean View Campeche***, 1 Nacht

Mérida: Gran Real Yucatan***+, 1 Nacht

Riviera Maya: BlueBay Grand Esmeralda*****, 3 Nächte (Nähere Informationen finden Sie unter: https://www.bluebayresorts.com//de/hotel-bluebay-grand-esmeralda.html)

Unterbringung in den genannten Hotels oder gleichwertigen - Änderungen vorbehalten!

Nähere Informationen finden Sie in unserem

ausführlichen Reiseprogramm.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Lufthansa von München nach Mexico City und Rückfl ug von Cancún inkl. Gebühren (Stand: 7/2017)
  • Ausreisesteuer Mexiko
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • 10 Nächte in Hotels der Mittelklasse bzw. gehobenen Mittelklasse
  • 3 Nächte im First Class-Hotel an der Riviera Maya
  • 10 x Frühstück, 1 x Abendessen, 3 x All inclusive
  • Rundreise lt. Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
  • Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgelder
  • örtliche, deutschsprechende Reiseleitung (1.-11. Tag)
  • Informationsmaterial und Reiseführer
  • M-Tours Live Reisebegleitung

Nicht eingeschlossen

  • Getränke und Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherungen

Kostenloses E-Paper der Mittelbayerischen Zeitung
Sie müssen während Ihrer Leserreise nicht auf Ihre tägliche Zeitung verzichten. Lesen Sie im Urlaub bequem das E-Paper der Mittelbayerischen Zeitung für einen Monat kostenlos.
Einfach im Anmeldeformular ankreuzen. Rechtzeitig zu Ihrer Abreise erhalten Sie die Zugangs-Daten per E-Mail. So sind Sie auch im Urlaub bestens über das Geschehen in Ihrer Heimat informiert.

Es gelten die Reisebedingungen des Kataloges "DERTOUR Gruppenreisen weltweit“ 2018 (siehe Reiseprogramm, S. 5-6)

  • Hotel Doppelzimmer - Laut Programm
    2870 €
  • Hotel Einzelzimmer - Laut Programm
    3370 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • ePaper: Ich möchte einen Monat lang das kostenlose ePaper der MZ testen
    0 €