Beratung & Buchung 0941 / 29708-0

Reisesuche öffnen
 

MZ-Leserreise: Mallorca - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
3177
Termin:
06.10.2017 - 13.10.2017
Preis:
ab 995 € pro Person

Eine Insel mit vielen Gesichtern

  • Hotel am Strand
  • Ausflüge nach Palma, in Dörfer und Gebirge

Lange Sandstrände und verlassene Buchten, hohe Berge und tiefe Schluchten, traditionelle Fincas und moderne Hotelanlagen, Kiefernhänge und Steineichenwälder, Zitronenhaine und Olivenbäume, einsame und zugleich prächtige Klöster - Mallorca ist ein Bildband der Kontraste.
Lassen Sie sich vom Charme dieser einzigartigen Insel in den Bann ziehen.

Reiseverlauf



Freitag, 06.10.17
München - Mallorca

Am Morgen Flug ab München nach Mallorca. Nach der Landung werden Sie von einem Vertreter unserer örtlichen Agentur in Empfang genommen und fahren zu Ihrem 4-Sterne Hotel an der Playa de Palma. Nach einem Begrüßungscocktail steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung. Unternehmen Sie einen ersten Spaziergang entlang der Strandpromenade, wo einladende Geschäfte, Bars und Restaurants auf Sie warten. Abendessen im Hotel.

Samstag, 07.10.17
Halbtagesausflug Palma

Wir fahren nach Palma, der Hauptstadt Mallorcas. Die Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen, lebhaften Plazas, herrschaftlichen Stadthäusern und prachtvollen Einkaufsstraßen ist eine Mischung aus Geschichte, Kultur und Moderne mit mediterranem Flair. Wir machen einen Fotostopp am Castillo de Bellver, der einzigen Burg Spaniens mit kreisförmigem Grundriss und zugleich der ältesten dieser Bauweise in Europa. Von hier aus genießt man den besten Ausblick über die Stadt und den Hafen. Weiter geht es, vorbei am königlichen Yachthafen, zur mächtigen Kathedrale La Seu, dem Wahrzeichen von Palma (Eintritt inklusive). Ein Spaziergang führt uns durch den historischen Stadtkern, vorbei an den berühmten "Patios" - Innenhöfen, dem Rathaus, der Kirche Santa Eulalia und Sant Francisco, der Plaza Mayor, bis hin zum Mercat de l'Olivar, Palmas größte Markthalle und mit über 100 Fischständen und einer riesigen Auswahl an Fleisch, Obst und Gemüsespezialitäten ein wahres Paradies für Feinschmecker. Über die Ramblas geht zum Paseo Borne, Palmas bekannter Flaniermeile mit ihren unzähligen kleinen Geschäften und Cafés. Unterwegs haben wir noch die Möglichkeit, einen Abstecher in eine der ältesten Bäckereien Palmas "Fornet de la Soca" zu machen, bevor es etwas Freizeit zum Bummeln gibt. Rückfahrt zum Hotel. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Sonntag, 08.10.17
Ganztagesausflug Wilde Nordküste Mallorcas

Unser heutiger Ausflug führt uns in den nördlichen Teil der Sierra de Tramuntana. Erster Halt ist das Kloster Lluc, der wohl bekannteste Wallfahrtsort Mallorcas. Sie haben die Möglichkeit, einige Teile des Klosters zu Fuß zu erkunden und die Kapelle mit der Schwarzen Madonna, Schutzpatronin von Mallorca, zu bewundern. Weiterfahrt nach Pollensa, einem ruhig und idyllisch gelegenen Ort am Fuße der Tramuntana. Ein Spaziergang führt uns in den Ortskern, wo wir unsere Mittagspause verbringen, und von wo aus ein Kreuzweg über 365 von Zypressen bestandene Stufen hoch zum Kalvarienberg führt. Von hier aus genießen Sie einen herrlichen Blick über die Dächer des Ortes und die Bucht von Pollensa. Im Anschluss geht es weiter zur Halbinsel Formentor, dem nördlichsten Zipfel Mallorcas. Fotostopp bei "Es Colomer" , einem überwältigenden Aussichtspunkt in einer atemberaubenden Atmosphäre, wo man das Gefühl hat, dem Himmel ein Stück näher zu sein. Er verdankt seinen Namen der kleinen, schroff ins Meer fallenden Felseninsel. Am meisten beeindrucken von hier aus die senkrecht ins Meer stürzenden Wände von "Ses Farallones" . Unser Rückweg zum Hotel führt über Alcudia, ehemals Hauptstadt Mallorcas unter der Herrschaft der Römer und einzige Stadt auf der Insel mit einem noch nahezu komplett erhaltenen Mauerring.

Montag, 09.10.17
Tag zur freien Verfügung

Nach dem Frühstück haben Sie heute den Tag zur freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie auf eigene Faust nach Palma fahren oder am nahe gelegenen Strand baden gehen?

Dienstag, 10.10.17
Ganztagesausflug Tramuntana Bergdörferfahrt

Der heutige Ausflug führt uns in die schönsten Dörfer der Sierra de Tramuntana. Fahrt in das kleine Bergdorf Fornalutx, das bereits mehrmals zum schönsten Dorf Spaniens gekürt wurde. Nach einer Erkundungstour durch die Gassen des Ortes fahren wir weiter in das Städtchen Sóller, welches inmitten von unzähligen Orangenbaumplantagen liegt. Nicht umsonst wird das Tal von Sóller auch "Vall de Naranja" , das Orangental, genannt. Vorbei an Jugendstil-Häusern führt uns ein Spaziergang zur Plaza de la Constitución, dem Hauptplatz von Sóller, mit seiner mächtigen gotischen Kirche, Iglesia de Sant Bartomeu. Nach der Besichtigung der imposanten Kirche gönnen Sie sich einen frischgepressten Orangensaft oder einen typisch mallorquinischen Mandelkuchen in einem der Cafés am Platz. Weiter geht es die Küste entlang, vorbei am Künstlerdorf Dezu einem der schönsten Aussichtspunkte der Westküste, dem "Mirador Sa Foradada" . Von hier aus genießen Sie einen fantastischen Ausblick über das Meer und auf den gleichnamigen Felsen "Sa Foradada" (= der durchlöcherte Fels), mit seinem 14 Meter großen Loch in der Mitte. Im Anschluss geht es weiter nach Valldemossa, das wohl romantischste Dorf Mallorcas und berühmt durch sein Kartäuser Kloster, wo das bekannte Liebespärchen, der Komponist Frédérik Chopin und die Schriftstellerin George Sand, im Winter 1838/39 einige Zellen bewohnt haben (Eintritt inklusive). Bei einem Spaziergang durch das Dorf gibt es die Möglichkeit, sich bei einer Tasse Kaffee und einer Coca de Patata, der Kartoffelspezialität aus Valldemossa, zu stärken. Am Nachmittag geht es zurück zum Hotel.

Mittwoch, 11.10.17
Ganztagesausflug Südosten Mallorcas

Unser erster Halt heute wird auf dem Puig von Randa sein, der 542 m über dem Meeresspiegel liegt. Auf dem Gipfel befindet sich das Kloster Cura, von wo aus man bei gutem Wetter einen herrlichen Blick über den Süden der Insel sowie auf die unter Naturschutz stehende Insel Cabrera hat. Wir fahren weiter Richtung Inselsüden, aufwendig restaurierte Windräder weisen den Weg in diese landwirtschaftliche Region. Wir machen Mittagspause im kleinen Örtchen Santanyi, wo heute Wochenmarkt ist. Stände mit lokalen Produkten und Handwerkskunst schlängeln sich durch die kleinen Gassen des Ortes, kleine Boutiquen, Cafés und Restaurants laden zum Bummeln und Verweilen ein. In der Pfarrkirche San Andres Apostel aus dem 18 Jh. steht eine der wertvollsten und imposantesten Orgeln Mallorcas, die besichtigt werden kann. Am Nachmittag Fahrt in das kleine Fischerdorf Cala Figuera, mit einem der schönsten Naturhäfen der Insel. Die kleinen weißen Häuser, direkt am Wasser erbaut, bieten immer wieder malerische Fotomotive. Genießen Sie einen Spaziergang entlang der romantischen Bucht.

Donnerstag, 12.10.17
Tag zur freien Verfügung

Nach dem Frühstück haben Sie den Tag zur freien Verfügung. Heute feiern die Mallorquiner, so wie ganz Spanien und Lateinamerika, den "Dia de la Hispanidad" , den Tag der Einheit der hispanischen Welt, der in Spanien seit 1987 als Nationalfeiertag gilt. Erinnert wird an Kolumbus, der am 12.10.1492 Amerika entdeckte und damit ein neues Zeitalter einleitete, doch im Vordergrund steht die Vielfalt der Kulturen, die seitdem durch die spanische Sprache geeint sind. In Palma sind am Feiertag die Geschäfte und Cafés geöffnet und es finden viele Veranstaltungen statt.

Freitag, 13.10.17
Heimreise

Nach dem Frühstück Bustransfer zum Flughafen und Rückflug nach München.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Unterbringung
Hotel Caballero****/Playa de Palma

Das Hotel Caballero erwartet Sie in Playa de Palma, nur wenige Meter vom Strand entfernt.
Die Zimmer verfügen über Badezimmer mit Föhn, Klimaanlage und Heizung, Sat.-TV, Safe, Telefon und Balkon bzw. Terrasse. Zur weiteren Ausstattung zählen u.a. Restaurant, Schwimmbad mit Sonnenterrasse, Hallenbad, Fitnesscenter und Wellnesscenter.
Weitere Informationen unter: www.bghotels.com

Unterbringung im genannten Hotel oder gleichwertig - Änderungen vorbehalten!

Weitere wichtige Informationen entnehmen Sie unserem ausführlichen Reiseprogramm.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Lufthansa ab/bis München - Palma de Mallorca
  • Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag in Höhe von € 68,- Stand Dez. 16 - Änderung vorbehalten!
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Deutsch sprechende örtliche Reiseleitung während der Ausflüge
  • 7x Ü/HP im 4-Sterne-Hotel in Playa de Palma
  • Begrüßungscocktail im Hotel
  • Halbtagesausflug Palma inkl. Eintritt Kathedrale
  • Ganztagesausflug Wilde Nordküste Mallorcas
  • Ganztagesausflug Tramuntana Bergdörferfahrt inkl. Eintritt Kartäuser Kloster
  • Ganztagesausflug Südosten Mallorcas
  • Transfers und Rundreise in landestypischen, klimatisierten Reisebussen
  • Reiseliteratur
  • M-tours Live Reisebegleitung

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Bettensteuer/Kurtaxe (siehe Hinweis Bettensteuer)
  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben

Hinweis Bettensteuer
Immer mehr Städte in Europa führen eine sogenannte Bettensteuer oder eine City Tax ein. Die Gebühren betragen in Mallorca derzeit 1,65 € pro Person pro Nacht. Wir bitten Sie, diese vor Ort in bar direkt im Hotel zu bezahlen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Kostenloses E-Paper der Mittelbayerischen Zeitung
Sie müssen während Ihrer Leserreise nicht auf Ihre tägliche Zeitung verzichten. Lesen Sie im Urlaub bequem das E-Paper der Mittelbayerischen Zeitung für einen Monat kostenlos.
Einfach im Anmeldeformular ankreuzen. Rechtzeitig zu Ihrer Abreise erhalten Sie die Zugangs-Daten per E-Mail. So sind Sie auch im Urlaub bestens über das Geschehen in Ihrer Heimat informiert.

Für diese Reise gilt die Stornostaffel (Flugreisen 5.3.a.) gemäß der Reisebedingungen der M-tours Live Reisen GmbH

  • Doppelzimmer - Halbpension
    995 €
  • Einzelzimmer - Halbpension
    1131 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Nachlass für MZ-Clubmitglieder
    -15 €
  • ePaper: Ich möchte einen Monat lang das kostenlose ePaper der MZ testen
    0 €