Beratung & Buchung 0941 / 29708-0

Reisesuche öffnen
 
 

MZ-Leserreise: Kolumbien - 12 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
4001
Termin:
16.09.2019 - 27.09.2019
Preis:
ab 2930 € pro Person

Kolonialschätze und Karibikflair

  • 10 Nächte mit Frühstück in 4*/5* Hotels
  • Kulinarischer Spaziergang mit Verkostung am 9. Tag

Lassen Sie sich von der Vielfalt des Andenstaates begeistern. Von der Hauptstadt Bogotá aus führt die Reise zur einmaligen unterirdischen Salzkathedrale der Muiscá Indianer, in malerische Kolonialdörfer, in die Kaffeezone mit dem besten Hochlandkaffee der Welt sowie in die koloniale Hafenstadt Cartagena an der Karibikküste.

REISEVERLAUF

1. TAG (MO) München – Bogotá: Flug von München nach Bogotá. Ankunft am Abend in der kolumbianischen Hauptstadt. Begrüßung durch die Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel. 2 Nächte im Hotel Atton 93 (Landeskat.: 4 Sterne)

2. TAG (DI) Bogotá: Stadtbesichtigung, Salzkathedrale Zipaquira: Lernen Sie Bogotás größten Markt "Paloquemao“ kennen. Lassen Sie sich von der Vielfalt des Angebots überraschen. Anschließend besuchen
Sie das historische Zentrum "La Candelari“ mit seinen Universitäten, Bibliotheken und Museen. Auf dem Hauptplatz "Plaza Bolivar“ befindet sich die Statue des Freiheitskämpfers Simon Bolivar, umringt von der Kathedrale, der Kapelle del Sagrario, dem Kapitol und verschiedenen Regierungsgebäuden. Sie besuchen das Goldmuseum, das mit ca. 38.000 Exponaten die größte existierende Sammlung präkolumbischer
Goldkunstwerke besitzt. Im Botero Museum können Sie eine Vielzahl üppiger Skulpturen und Gemälde des
Künstlers Fernando Botero bestaunen. Anschließend Fahrt nach Zipaquira, in das Zentrum der Salzgewinnung der Muisca- Indianer und Besichtigung der einzigartigen unterirdischen Salzkathedrale, der größten ihrer Art weltweit. Ca. 42 km (F)

3. TAG (MI) Bogotá – Neiva:Tatacoa Wüste: Flug nach Neiva und Weiterreise in die Tatacoa Wüste, wo Sie eine Wanderung unternehmen. Die Tatacoa Wüste bietet eine der schönsten Landschaften Kolumbiens.
Mit seinen 330 Quadratkilometer Oberfläche, eingetaucht in ockerfarbige Töne erscheinen die grünen Kaktusse wie Pinselstriche in einem Gemälde. Durch die privilegierte geographische Lage kann man in der Tatacoa Wüste mehr als 88 Sternbilder beobachten. Besuch der Sternenwarte in der Tatacoawüste. Erleben Sie den fantastischen Sternenhimmel mitten in der Wüste. 1 Nacht im Hotel GHL Style Neiva (Landeskat.: 4 Sterne). Ca. 42 km (F)

4. TAG (DO) Neiva – San Augustín: Besuch des archäologischen Parks Alto de los Idolos, der zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Hier gibt es die am besten erhaltenen Grabanlagen der Kultur von San Augustín. Genießen Sie den Ausblick auf die wundervolle Landschaft des kolumbianischen Andenmassivs. Anschließend bestaunen Sie das Naturschauspiel beim Wasserfall Salto de Mortiño und besuchen eine Zuckerrohrmühle und lernen den Prozess der Zuckerverarbeitung kennen. 2 Nächte im Hotel Monasteria San Agustin (Landeskat.: 4 Sterne) Ca. 226 km (F)

5. TAG (FR) San Augustín: Besuch des archäologischen Parks von San Agustín mit seinen bedeutenden Grabanlagen und Statuenwald mit vielzähligen präkolumbischen Steinskulpturen. Die Anlage gehört zum
Für mich. Perfekt. KOLUMBIEN UNESCO-Weltkulturerbe und ist eine der bedeutendsten archäologischen Fundstätten des Kontinents. (F)

6. TAG (SA) San Augustin – Popayan: Weiterreise durch den Puracé National Park nach Popayan, auch die weiße Stadt genannt. Spaziergang durch die koloniale Altstadt. Probieren Sie eine besondere kulinarische Köstlichkeit: Empanadas de Pipian. Im Jahr 2005 wurde Popayán von der UNESCO als erste Stadt der Gastronomie ausgerufen wegen seiner Vielfalt und seines Einflusses auf die kolumbianische Küche. 1 Nacht im Hotel Dann Monasterio (Landeskat.: 5 Sterne) Ca. 140 km (F)

7. TAG (SO) Popayan – Kaffeezone, Armenia: Weiterreise in das sog. Kaffee- Dreieck. Beobachten Sie das ländliches Leben, wie es seit Jahrhunderten in diesem üppigen und fruchtbaren Teil des Landes stattfindet, mit seinen Bauern und Arbeitern, der Ernte des Kaffees und vieler anderer Früchte. 1 Nacht im Hotel Mocawa oder Mirador de Las Palmas oder San Carlos Lodge (Landeskategorie: 4 Sterne). Ca. 290 km (F)

8. TAG (MO) Kaffeezone: Kaffeeplantage, Cocora-Tal : Besuch des Ortes Filandia, auf einer Anhöhe gelegen mit einem herrlichen Blick auf die Kordilleren. Kolumbien ist der drittgrößte Kaffeehersteller der Welt. Heute lernen Sie den Prozess der Kaffeeverarbeitung kennen. Auf einem Rundgang über eine Plantage erfahren Sie alles Wissenswertes über den Anbauprozess der hochklassischen Kaffeebohnen. Natürlich genießen Sie eine frische Tasse Kaffee. Weiterfahrt durch die zauberhafte Landschaft der Kaffeezone in das Cocora Tal, in dem man die Wachspalme antrifft, den größten Baum der Welt. Sie besuchen Salento, ein idyllisches Dorf mit einer großen Plaza und seiner typischen Architektur. 1 Nacht im Hotel Mocawa oder Mirador de Las Palmas oder San Carlos Lodge (Landeskat.: 4 Sterne). Ca. 40 km (F)

9. TAG (DI) Armenia – Cartagena, Stadtbesichtigung und Streetfood-Tour: Flug von Armenia via Bogotá nach Cartagena, die koloniale Hafenstadt an der Karibikküste. Am Nachmittag Spaziergang durch Cartagena, eine der eindruckvollsten Städte Südamerikas aufgrund ihres karibischen Flairs und der wunderschönen kolonialen Altstadt. Sie besuchen das Kloster San Pedro Claver. Auf dem Weg in das historische Stadtzentrum halten Sie an den der gewaltigen Festung San Felipe de Barajas. Bringen Sie Appetit und Abenteuerlust mit. Ob Sie einen kleinen Snack für unterwegs, etwas Deftiges oder etwas Süßes suchen, Cartagenas Straßen bieten alles. Eine der besten Möglichkeiten sich in das Alltagsleben und die Kultur der Menschen einzufinden, ist die Essenskultur zu erleben. 2 Nächte im Hotel Bantu (Landeskategorie:
4 Sterne). (F)

10. TAG (MI) Cartagena – Ausflug Fischerdorf: Besuch des Fischerdorfs La Boquilla. Am Strandabschnitt steigen Sie um in Dugout- Kanus und werden von einem Einheimischen lautlos durch die Tunnel des dichten,
alten Mangrovenhains gefahren. Auf der anderen Seite gleiten sie hinaus auf die stillen Weiten des Sees, begleitet durch Schwärme von Reihern und Pelikanen. Sie besuchen das Projekt der DAMARTES
(Damas y Madres del Arte) und können ihr eigenes Souvenir für einen guten Zweck herstellen. Der Workshop findet in einem schönen und rustikalen Restaurant direkt am Strand von La Boquilla statt. Anschließend können Sie in das Karibische Meer eintauchen oder am Strand Mittagessen (nicht inklusive), bevor Sie nach Cartagena zurückkehren. (F)

11. TAG (DO) Cartagena – Bogotá: Transfer für den Rückflug von Cartagena via Bogotá nach Frankfurt am Main oder Transfer zum Verlängerungshotel. (F)

12. TAG (FR) Ankunft in München

VERLÄNGERUNG CARTAGENA
Hotel Occidental Grand Playa Manzanillo
(Landeskat.: 5 Sterne), (6 Tage/4 Nächte)

11.-14. TAG (DO – SO) Cartagena:
Genießen Sie unbeschwerte Tage und die Annehmlichkeiten Ihrer Hotelanlage. Das Hotel liegt in der Bucht von Manzanillo del Mar, im Norden Cartagenas, direkt am Meer. Das historische Zentrum ist ca. 15 Minuten entfernt. Die Hotelanlage liegt eingebettet in eine großzügige tropische Gartenanlage und bietet 1 Buffetrestaurant, 3 á-la-carte Restaurants, 3 Bars, 3 Swimmingpools, Liegen und Handtücher am Strand. Verpflegung All inclusive beinhaltet: Alle Mahlzeiten und Snacks, abends auch á-la-Carte, nationale alkoholische und alkoholfreie Getränke.

15. TAG (MO) Cartagena –München: Gegen Mittag Transfer zum Fughafen Cartagena. Flug von Cartagena nach Bogotá und Weiterflug nach Frankfurt am Main.

16. TAG (DI) Ankunft in München

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Unterbringung

In Hotels der sehr guten Mittelklasse (Landeskategorie)

Nähere Informationen entnehmen Sie unserem ausführlichen Reiseprogramm.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug in der Economy Class mit Lufthansa von München Frankfurt am Main nach Bogotá und zurück inkl. Gebühren und Ausreisesteuer (Stand: 09/2018)
  • 4 Inlandsflüge: Bogotá - Nelva, Armenia - Bogotá, Bogotá - Cartagena, Cartagena - Bogotá
  • Rail & Fly 2. Klasse
  • Transfers It. Reiseverlauf
  • 10 Nächte mit Frühstück in 4-Sterne/5-Sterne Hotels
  • Rundreise It. Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
  • Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgelder
  • Kulinarischer Spaziergang mit Verkostung am 9. Tag
  • örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
  • Informationsmaterial und Reiseführer
  • Reisebegleitung des Verlags bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl

Verlängerung Cartagena (zusätzlich buchbar)

  • 4 Nächte im Hotel Occidental Grand Playa Manzanillo (Landeskat.: 5 Sterne)
  • Verpflegung "All inclusive"
  • Transfers mit spanisch sprechenden Fahrer

Nicht eingeschlossen

  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Flughafentransfer ab/bis Regensburg
  • Reiseversicherungen

Es gelten die Reisebedingungen des- Veranstalters DERTOUR - eine- Marke der DER Touristik Deutschland GmbH- (siehe Reiseprogramm, S. 5-6).

  • Hotel Doppelzimmer - Laut Programm
    2930 €
  • Hotel Einzelzimmer - Laut Programm
    3580 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Verlängerung (6 Tage/4 Nächte) im Hotel Occidental Grand Playa Manzanillo Einzelzimmer
    715 €
  • Verlängerung (6 Tage/4 Nächte) im Hotel Occidental Grand Playa Manzanillo Doppelzimmer
    495 €