Reisesuche öffnen
 
 

Israel & Jordanien / Mittelbayerische Zeitung - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Beratung & Buchung
0941 / 29708-0
Buchungscode:
4873
Termin:
11.10.2020 - 20.10.2020
Preis:
ab 2475 € pro Person

Israel ist die Wiege der Menschheit und Ursprung großer Weltreligionen. Hier fi nden sich die Wurzeln des jüdischen Talmuds, die Quellen der islamischen Weisheit und die Stätten der Bibel. Erleben Sie die unvergleichliche Atmosphäre Jerusalems; das Nebeneinander von lebendiger Vergangenheit und moderner Lebensart. Verblüffend ist auch die Vielfalt der Landschaften, eindrucksvoll sind die Kontraste. Israel ist ein Land voller Tradition, Geschichte und voll fröhlicher Gastfreundschaft.

REISEVERLAUF

1. TAG (SO) München - Tel Aviv - Jerusalem:
Flug von München über Wien nach Tel Aviv. Begrüßung durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Jerusalem. 2 Nächte.
2. TAG (MO) Jerusalem - ganztägige Besichtigung:
Fahrt von Bethlehem zum Ölberg, von dem Sie einen herrlichen Blick auf die Altstadt und den Tempelbezirk von Jerusalem haben. Anschließend Spaziergang zum Garten Gethsemane mit seinen uralten Ölbäumen und der "Kirche aller Nationen" .
Nicht weit entfernt beginnt die Altstadt mit der berühmten Via Dolorosa, dem orientalischen Basar und der Grabeskirche auf dem Golgatha-Hügel. Ganztägige Besichtigung.

3. TAG (DI) Bethlehem - Jerusalem:
Vormittags Besichtigung der Geburtskirche in Bethlehem. Am Mittag Fahrt nach Jerusalem zur weltberühmten Klagemauer und Rundfahrt durch das moderne Jerusalem mit dem israelischen Parlament, der Knesset. Hier sehen Sie die Menora, den siebenarmigen Leuchter, der als Wahrzeichen Israels gilt. In der Synagoge des Hadassah- Krankenhauses sehen Sie die berühmten Chagall-Fenster und später besuchen Sie Yad Vashem, die Gedenkstätte für die jüdischen Opfer des Holocaust. Abends erreichen Sie Tel Aviv, das mit seinen vielen Strandcafes und Restaurants lockt. 1 Nacht.

4. TAG (MI) Tel Aviv - Weinprobe - Caesarea - See Genezareth:
Entdecken Sie die moderne Metropole Tel Aviv am breiten Mittelmeerstrand mit seinem Bauhausviertel und genießen Sie die herrliche Sicht auf die Stadt von der Altstadt Yaff as aus. Weiterreise entlang der Küste, wo Sie unterwegs eine leckere Weinverkostung erwartet. Freuen Sie sich auf einen Rundgang durch die Ruinen der Hafenstadt Caesarea, ehemals Sitz der römischen Gouverneure. Hier fi nden sich eindrucksvolle Zeugnisse aus den Zeiten der Römer, Byzantiner und der Kreuzritter. Besonders sehenswert sind das römische Aquädukt und das Theater. Abends Ankunft in Tiberias/ Galiläa. 2 Nächte.

5.- TAG (DO) See Genezareth - heilige Stätten - Nazareth - Grenzübertritt - Amman:
In Galiläa scheint fast jeder Stein biblische Geschichte widerzuspiegeln, denn dies ist die Landschaft, in der Jesus lebte, wirkte und predigte. Besichtigung der Heiligen Stätten am See Genezareth und der Verkündigungs-Basilika in Nazareth. Fahrt über die Grenze nach Amman, der jordanischen Hauptstadt. Nach der Ankunft kommen Sie in den Genuss eines orientalischen Willkommensabendessens. 2 Nächte.

6. TAG (FR) Amman - Jerash:
Amman besteht sowohl aus einem alten und traditionellen Innenstadtbereich als auch aus einem modernen, lebendigen Teil, dem "West Amman" . Heute unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt mit Besichtigung der Zitadelle, von wo Sie einen herrlichen Blick über die gesamte Stadt haben. Anschlie ßend geht es in den fruchtbaren Norden, in die eindrucksvolle Stadt Jerash. Hier fi nden Sie die besterhaltene und weitläufi gste Stadtanlage aus der römisch-hellenistischen Zeit. Lassen Sie sich von erhabenen Theatern, Badehäusern, mit Türmen versehenen Stadtmauern, Tempeln und von Kolonnaden gesäumten Straßen beeindrucken und wandeln Sie im antiken Gerasa auf den Spuren von 2.000 Jahren Geschichte.

7. TAG (SA) Amman - Bethanien - Madaba - Mount Nebo - Petra:
Heute besuchen Sie die Taufstelle von Jesus in Bethanien, ein bedeutendes Pilgerziel für Christen aus aller Welt. Die Reise führt Sie weiter nach Madaba, die Stadt der Mosaike. Das berühmteste der römisch-byzantinischen Mosaike, die Landkarte von Palästina, befi ndet sich noch heute an ihrem ursprünglichen Platz auf dem Boden der griechischorthodoxen Kirche St. Georg. Eindrucksvoll ist auch der heilige Berg Nebo, von wo aus Gott Moses "das ganze Land" - zeigte. Bei klarem Wetter hat man von hier einen herrlichen Blick bis nach Jerusalem. Weiterfahrt in die Felsenstadt Petra. 1 Nacht.

8. TAG (SO) Petra - Totes Meer:
Die alte Hauptstadt der Nabatäer ist UNESCO Weltkulturerbe und nur über einen schmalen Pfad von mehr als einem Kilometer Länge, den sogenannten Siq, zu erreichen. Der Weg durch die Schlucht ist auf beiden Seiten von 80 Meter hohen Felsen umgeben und ein Gang durch den Siq mit den beeindruckenden Felsformationen ist immer wieder fesselnd. Das "rosarote Kleinod" wurde vor über 2.000 Jahren aus dem farbigen Fels gemeißelt und zieht Wissenschaftler, Abenteurer, Filmemacher und jeden Besucher in seinen Bann. Weiterreise zum Toten Meer. 2 Nächte.

9. TAG (MO) Totes Meer - Zeit zum Entspannen:
Heute führt Sie die Reise zum tiefsten Punkt der Erde, dem Toten Meer. Es liegt nahezu 400 Meter unter dem Meeresspiegel. Genießen Sie den einmaligen Badespaß im salz- und mineralhaltigsten Meer der Welt.

10. TAG (DI) Amman - München:
Transfer zum Flughafen Amman und Rückflug über Wien nach München.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

IHRE HOTELS

  • Jerusalem: Hotel Grand Court (Landeskat.: 4 - Sterne), 2 Nächte
  • Tel Aviv: Hotel Grand Beach (Landeskat.: d-Sterne), 1 Nacht
  • Tiberias: Kibbutz Gästehaus Maagan (Landeskat.: 3 - Sterne),1 Nacht
  • Amman: Hotel Ayass oder Hotel Geneva (Landeskat.: 3 - Sterne), 2 Nächte
  • Petra: Hotel P-Quattro oder Hotel Edom (Landeskat.: 3 - Sterne), 1 Nacht
  • Totes Meer: Dead Sea Spa Hotel (Landeskat.: 4 - Sterne), 2 Nächte

Hoteländerungen vorbehalten. Die Hotelkategorie entspricht der Landeskategorie. Verschiedene Zimmer- und Hoteleinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Weitere wichtige Informationen entnehmen Sie unserem ausführlichen Reiseprogramm.

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • Flug mit Austrian Airlines von München über Wien nach Tel Aviv und zurück von Amman über Wien in der Economy-
    Class inkl. aller Flughafen- und Sicherheitsgebühren (Stand: 10/2019)
  • Rail&Fly 2. Klasse
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • 9- Nächte in Hotels der landestypischen- Mittelklasse, in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 9- x Frühstück (F),- 9 x Abendessen (A)
  • Rundreise lt. Reiseverlauf im landestypischen,- klimatisierten Reisebus
  • Besichtigungsprogramm in Israel und Jordanien- inklusive Eintrittsgelder lt. Reiseverlauf
  • Israel : örtliche, deutschsprechende Reiseleitung- vom Flughafen Tel Aviv bis zur jordanischen Grenze
  • Ausreisesteuer Israel
  • Jordanien: örtliche, deutschsprechende- Reiseleitung von der israelischen/jordanischen Grenze bis zum Toten Meer sowie vom Toten Meer bis zum Flughafen Amman
  • Informationsmaterial und Reiseführer
  • Reisebegleitung des Verlages bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl

NICHT EINGESCHLOSSEN

  • Getränke und Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherungen
  • Flughafen Transfer von Regensburg zum Flughafen München und zurück

Für diese Reise gilt die Stornostaffel der DER Touristik Deutschland GmbH.

  • Hotel Doppelzimmer - Laut Programm
    2475 €
  • Hotel Einzelzimmer - Laut Programm
    3175 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Selbstanreise zum Flughafen -
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Erhöhung der Luftverkehrssteuer ab 01.04.2020
    11 €