Reisesuche öffnen
 
 

Dresden / Frauentag - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Beratung & Buchung
0941 / 29708-0
Buchungscode:
5873
Termin:
07.03.2021 - 09.03.2021
Preis:
ab 359 € pro Person

Begleiten Sie uns zu einem bunten Programm anlässlich des Frauentages in die Barockstadt Dresden. Seit dem 19. Jahrhundert trägt die Stadt den klangvollen Beinamen "Elbflorenz". Schließlich ist die sächsische Landeshauptstadt ein Synonym für imposante Prachtbauten und Schlösser aus der Barockzeit. Wir haben ein tolles Rahmenprogramm rund um den Frauentag und "starke Frauen" in Dresden für Sie vorbereitet.

Reiseverlauf

Nach Ihrer individuellen Anreise beziehen Sie ab 12.00 Uhr Ihre eleganten Zimmer im Maritim Hotel und lernen Ihre Gästeführerin kennen, die Sie in den nächsten beiden Tagen begleiten wird. Um 14.00 Uhr genießen Sie das Gala-Konzert anlässlich des Frauentags im Wallpavillon des Dresdner Zwingers. Erleben Sie Virtuosität und Spielfreude eines jungen Orchesters mit beeindruckenden Violin-Solisten, die Ihnen Meisterwerke der Klassik präsentieren. Im Anschluss an eine Kaffeetafel geht es auf einen Stadtrundgang durch das historische Dresden - entlang aller wichtigen Sehenswürdigkeiten der barocken Innenstadt. Es geht aber auch um die wichtigen und starken Frauen, die in Dresden zu Hause waren, wie die Tänzerinnen und Tanzpädagoginnen Mary Wigman und Gret Palucca. Auch beim berühmten Fürstenzug gibt es Frauen zu entdecken, die nicht nur im Schatten der sächsischen Könige standen. Zum Abschluss werden Sie im Sophienkeller unter dem Taschenbergpalais zum Abendessen erwartet. Hier speisen Sie wie einst am Hofe August des Starken. Lassen Sie sich in die glanzvolle Zeit des Barocks entführen und entdecken Sie vielerlei Unterhaltsames im historischen Gewölbe.

Am nächsten Tag werden Sie um 09.30 Uhr abgeholt und mit der Straßenbahn geht es gemeinsam in die Neustadt von Dresden. Vom Albertplatz aus starten Sie Ihren Rundgang durch das spannende Szeneviertel - wieder auf der Suche berühmter Töchter der Stadt und anderer spannender Persönlichkeiten, wie Dresdens Mutter Teresa.
Der Nachmittag steht für eigene Erkundungen bereit, bevor Sie um 16.30 Uhr wieder abgeholt werden und mit der Straßenbahn gemeinsam nach Loschwitz fahren. Nach einem frühen Abendessen erwartet Sie in einer kleinen privatgeführten Buchhandlung eine spannende und unterhaltsame Lesung mit Musik zum Leben und Wirken Eva Strittmatters.

Am letzten Tag werden Sie nach Frühstück und Check-Out um 09.30 noch einmal abgeholt und besuchen das neue CAMONDAS Schokoladenmuseum. In Dresden ist es DIE Adresse für echten Schokoladengenuss und Sie erfahren Überraschendes über die zahlreichen Schokoladenmanufakturen im Dresden des 19. Jahrhunderts. Sie entdecken eine der weltgrößten Sammlungen von Schokoladenformen von Anton Reiche und lernen den langen Weg einer Kakaobohne bis hin zu einer geschmackvollen Schokolade kennen. Natürlich probieren Sie, wie die ersten Tafelschokoladen geschmeckt haben könnten und wie heutzutage eine wirklich gute Vollmilchschokolade schmeckt.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Unterbringung
Direkt am Elbufer und in unmittelbarer Nähe zur Altstadt befindet sich das Maritim Hotel Dresden. Ein Aufenthalt im aufwändig renovierten Erlweinspeicher ist immer ein ganz besonderes Erlebnis und die 328 Zimmer geben mit ihren großen Fenstern den Blick frei auf die prachtvolle Altstadt, die Elbe oder den Landtag. Zur Ausstattung gehören kostenfreies Internet via Kabel und WLAN, ein Flachbildfernseher, eine individuell regulierbare Klimaanlage und vieles mehr. Der Wellnessbereich ist mit Pool, Dampf- und Finnischer Sauna und einem Fitnessbereich großzügig angelegt. Im Restaurant Wintergarten genießen Sie regionale und internationale Speisen. Hier wird auch das reichhaltige Frühstück serviert. In der Bar des Hotels erleben Sie Sky Sport live sowie Live-Pianomusik an ausgewählten Tagen.


Weitere wichtige Informationen entnehmen Sie unserem ausführlichen Reiseprogramm.

Eingeschlossene Leistungen

  • 2 Übernachtungen im Maritim Hotel Dresden mit reichhaltigem Maritim Frühstücksbuffet mit Sekt
  • Early-Check in ab 12.00 Uhr
  • Konzertkarte für das Frauentagskonzert der Dresdener Residenzkonzerte im Wallpavillon des Zwingers , Sonntag, 14.00 Uhr, Preisklasse 1
  • 1x Kaffee/Kuchen-Tafel nach dem Konzert
  • Geführter Stadtspaziergang durch die barocke Innenstadt entlang der Sehenswürdigkeiten und auf Spurensuche berühmter Dresdnerinnen
  • 1x 3-Gang-Menü im Sophienkeller am Sonntag, 19.00 Uhr
  • Stadtspaziergang durch Dresdens Neustadt auf den Spuren "starker Frauen"
  • 1x 2-Gang-Abendessen am Frauentag
  • Abendliche Lesung in Loschwitz "Eva Strittmatter"
  • Eintritt und Verkostung im Schokoladenmuseum
  • Nutzung des Sauna- und Wellnessbereiches

Nicht im Reisepreis enthalten

  • An-/Abreise
  • Beherbergungssteuer der Stadt Dresden
  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben

Für diese Reise gilt die Stornostaffel (Omnibusreisen 5.3.b) gemäß der Reisebedingungen der M-tours Live Reisen GmbH.

  • Einzelzimmer - Laut Programm
    359 €
  • Doppelzimmer - Laut Programm
    55 €
  • Einzelzimmer - Laut Programm
    75 €
  • Doppelzimmer - Laut Programm
    299 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Eintrittskarte Frauentagskonzert der Dresdener Residenzkonzerte am 07.03. um 14:00 Uhr, in der PK 1
    0 €