Reisesuche öffnen
 
 

Bulgarien / Märkische Medienzeitung - 1 Tag

Reise als PDF speichern Reise drucken
Beratung & Buchung
0941 / 29708-0
Buchungscode:
4407
Termin:
09.09.2019 - 09.09.2019
Preis:
ab 899 € pro Person

Genießen Sie französischen Chic und Rafinesse im eleganten 5-Sterne-Ambiente direkt an der bulgarischen Riviera mit ihrem kilometerlangen feinsandigen Strand. Das Maritim Hotel Paradise Blue wurde erst 2017 erbaut und erst kürzlich von der beliebten Maritim Hotelkette übernommen. Das Hotel ist eine der beliebtesten Anlagen im Ferienort Albena Resort und bestbewertet! Lassen Sie für eine Woche die Seele baumeln und entdecken Sie die reizvolle Umgebung von Albena - der Perle der Bulgarischen Riviera.

Montag, 09.09.2019
Um 07.00 Uhr starten Sie Ihren Flug von Berlin-Tegel und erreichen bereits am Mittag den Flughafen von Varna in Bulgarien. Hier werden Sie in Empfang genommen und nach einem kurzen Transfer erreichen Sie das elegante Maritim Hotel Paradise Blue Albena. Sie beziehen Ihre komfortablen Zimmer und werden später von der Hoteldirektion mit einem Willkommensgetränk begrüßt. Bis zum Abend haben Sie genügend Zeit, die weitläufige Anlage zu erkunden und einen ersten Spaziergang am Sandstrand zu unternehmen. Das Abendessen nehmen Sie vom Buffet ein.

Dienstag, 10.09.2019
Strandtag
Sie genießen das große Maritim Frühstücksbuffet und lassen den Tag gemächlich angehen. Abseits der zahlreichen Sport- und Freizeitaktivitäten bietet das Maritim Hotel Paradise Blue Albena auch einen entspannenden Kurzurlaub für Körper und Geist. In einer stilvollen und komfortablen Umgebung mit herrlichem Meerblick befindet sich das Senses Spa & Wellness in der 4. Etage des Hotels. In dieser Oase der Ruhe bieten wir ausgewählte Therapien sowie Gesichts- und Körpermassagen. Unser hochqualifiziertes Fachpersonal geht individuell auf jeden Gast ein und berät bezüglich Pflege- und Kosmetikprodukten je nach persönlichen Bedürfnissen.

Mittwoch, 11.09.2019
Halbtagsausflug Balchik & Kap Kaliakra
Nach dem Frühstück werden Sie abgeholt und besuchen die kleine Hafenstadt Balchik am Schwarzen Meer. Sie ist nicht nur wegen ihrer Geschichte eine Reise wert, sondern auch das "Dvoreza" (Schloss) mit umliegendem Botanischen Garten ist sehenswert. Die ehemalige Sommerresidenz der rumänischen Königin Maria Alexandrina Viktoria de Edinburgh beherbergt zahlreiche Fundstücke über die Zeit, als die Stadt unter rumänischer Herrschaft stand. Aber auch der Garten ist weltberühmt.
Nach Monaco ist der Botanische Garten der einzige auf der Welt, der eine einzigartige Sammlung großer Kakteen und Sukkulenten beinhaltet. Später geht es ans Kap Kaliakra, einem der schönsten und historischsten Kaps Europas. Es ist ein beliebter Zwischenstopp für Touristen, die schöne Sehenswürdigkeiten und interessante historische Orte besuchen möchten. Die Festung wurde nacheinander von Tracianern, Römern, Byzantinern und Bulgaren genutzt. Legenden zufolge bewachte die Festung die Schatzkammern von Lyzimah, dem Nachfolger von Alexander dem Großen. Heute gibt es viele Überreste dieser antiken Siedlungen, die in einem kleinen Museum ausgestellt sind. Dort kann man auch eine Legende lesen, die die Geschichte mehrerer bulgarischer Mädchen erzählt, die sich entschieden haben, vom hohen Kap ins Meer zu springen, um nicht von den Türken gefangen genommen und zum Islam bekehrt werden.

Donnerstag, 12.09.2019
Freizeit
Der Tag steht wieder für eigene Erkundungen zur Verfügung. Wie wäre es mit einem Spaziergang durch das angrenzende Naturschutzgebiet Baltata? Auf einer Fläche von 183,2 ha verläuft das Naturschutzgebiet entlang des Tals des Batovska-Flusses und ist eines der schönsten geschützten Reservate Bulgariens. In diesem Waldgebiet wachsen über 250 verschiedene Pflanzenarten, darunter auch zahlreiche vom Aussterben bedrohte Arten. Hinzu kommen 183 Vogel- und 35 Tierarten. Das Schutzgebiet ist frei zugänglich - wobei bestimmte Vorschriften eingehalten werden müssen - und mit zahlreichen Informationstafeln über Fauna und Flora ausgestattet.

Freitag, 13.09.2019
Halbtagsausflug Aladscha-Kloster, Varna & Weinberge
Nur knapp 20 Minuten von Albena entfernt liegt das Aladscha-Kloster in einer etwa 40 Meter hohen Felsklippe. Das ehemalige Höhlenkloster wurde in zwei übereinanderliegenden Ebenen aus den weichen kreideähnlichen Gesteinsschichten herausgearbeitet. Es zählt heute zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten des Landes und zieht Liebhaber der Geschichte und des Mystizismus in seinen Bann. Sie besuchen das Archäologische Museum mit dem ältesten Goldschatz der Welt. Sein Alter reicht bis ins Jahr 4000 v.Ch.zurück. Es wurde zufällig im Jahr 1972 bei Bauarbeiten in der Nähe von Varna entdeckt. Nach einem Spaziergang durch das Zentrum von Varna geniessen Sie noch Weinprobe von Weinen, die exklusiv für die Resorts in Albena hergestellt werden. In der Gegend von Geranea empfängt Sie der Geruch von reifen Trauben und Sie tauchen in eine Vielzahl von Aromen und Geschmäcker ein. Probieren Sie außerdem die spezielle Serie von Bioprodukten, die für die Verbreitung der Green Mission des Hotels hergestellt wurden - Öko-Honig, echte Säfte und Essig aus eigener Produktion.

Samstag, 14.09.2019
Strandtag
Wie wäre es heute mit einem Besuch des Aquamania Wasserparks? Wer Action, Spaß und Unterhaltung sucht, der ist im 2014 eröffneten Wasserpark Aquamania genau richtig. Auf einer Fläche von 30.000 qm kommen Kinder und Erwachsene bei 11 Wasserrutschen gleichermaßen auf ihre Kosten. Ein besonderes Extra ist die 77 Meter lange senkrechte Wasserrutsche "FreeFall", auf der man bis zu 65 km/h Beschleunigung erreichen kann.

Sonntag, 15.09.2019
Strandtag
Sie genießen noch einmal das tolle Ambiente des Hotels. Auf Ihrer Liege an der Poollandschaft oder direkt am feinsandigen goldgelben Strand.

Montag, 16.09.2019
Heimreise
Sie genießen noch den Vormittag im Hotel, bevor Sie Ihre Heimreise antreten.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Unterbringung
Das elegante 5-Sterne Maritim Hotel Paradise Blue Albena wurde erst im Jahr 2017 erbaut und erwartet Sie mit 238 luxuriösen Zimmern mit Balkon oder Terrasse und mit kostenfreiem WLAN. Es liegt direkt an der bulgarischen Riviera mit ihrem kilometerlangen feinsandigen Strand gelegen, bietet das Hotel eine großzügige Poollandschaft wie auch einen ansprechenden Wellnessbereich. Zur Fitness und Entspannung dienen Sauna, Dampfbad und Salzhöhle sowie ein moderner Fitnessraum und Indoor-Pool. Das Restaurant Blue Essential bietet Ihnen ein reichhaltiges Buffet an ausgewählten Speisen. Im à-la-carte Restau-rant Montgolfier genießen Sie eine erlesene internationale Küche. In unserer Lobby Bar können Sie gekühlte Drinks zu sich nehmen. Wer möchte, kann im Anschluss daran noch im hoteleigenen Nachtclub weiterfeiern. Der Ferienort Albena Resort zeichnet sich durch seine "grüne Mission" aus, die beispielsweise die ausgezeichnete Sauberkeit des Strandes und des Meerwassers und die Verwendung von erneuerbaren Energiequellen beinhaltet. Das Naturschutzgebiet Baltata - eine grüne Oase - befindet sich in unmittelbarer Nähe.

Unterbringung im genannten Hotel oder gleichwertig - Änderungen vorbehalten!

Weitere wichtige Informationen entnehmen Sie unserem ausführlichen Reiseprogramm

Eingeschlossene Leistungen

  • Flüge mit Austrian Airlines ab/bis Berlin-Tegel
    nach Varna (via Wien)
  • Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag*
  • Hin- und Rücktransfer vom Flughafen in Varna
  • 7 Übernachtungen im 5-Sterne Maritim Hotel
    Paradise Blue Albena im Zimmer der Deluxe
    Kategorie mit Parkblick und reichhaltigem
    Maritim Frühstücksbuffet
  • 7x Abendessen vom Buffet
  • Begrüßungscocktail mit der Hoteldirektion
  • Halbtagsausflug zur Sommerresidenz der ehemaligen
    Königin und Besuch des Kap Kaliakra
  • Halbtagsausflug zum Kloster Aladscha und
    Varna mit Weinprobe
  • Sonnenschirm und Liege am Strand und Pool
  • Nutzung von Schwimmbad, Fitnessraum, Sauna
    und Relaxzone

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Bettensteuer/Kurtaxe
  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiserversicherungen

Hinweis Bettensteuer
Immer mehr Städte in Europa führen eine sogenannte Betten-steuer oder eine City Tax ein. Falls bei dieser Reise diese Steuer anfallen sollte, bitten wir Sie, diese vor Ort in bar direkt im Hotel zu bezahlen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Für diese Reise gilt die Stornostaffel (Flugreisen 5.3.a) gemäß der Reisebedingungen der M-tours Live Reisen GmbH.

  • Hotel Doppelzimmer - Laut Programm
    899 €
  • Hotel Einzelzimmer - Laut Programm
    1139 €