Reisesuche öffnen
 
 

1. Mai auf Usedom / Neue Osnabrücker Zeitung - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Beratung & Buchung
0941 / 29708-0
Buchungscode:
5081
Termin:
26.04.2020 - 02.05.2020
Preis:
ab 798 € pro Person

Auf 42 sagenhaften Kilometern säumt der Strand das Blau der Ostsee von Peenemünde bis nach Ahlbeck, fein, weiß und bis zu 70 Meter breit. Die Insel Usedom bietet die meisten Sonnenstunden pro Jahr in Deutschland und hat das ganze Jahr Saison. Umhüllt vom Flair dreier Seebrücken und mondäner Jahrhundertwendearchitektur erwarten Sie elegante Kaiserbäder und das außergewöhnliche Maritim Hotel Kaiserhof im Seebad Heringsdorf mit einer einzigartigen Lage direkt an der Strandpromenade, nahe der berühmten Seebrücke. Das Hotel ist somit idealer Ausgangspunkt für lange Strandspaziergänge und für unvergessliche Ausflüge ins idyllische Hinterland. Verwöhnen Sie auch Körper, Geist und Seele im großzügigen Wellness-Center mit Fitnessbereich, Thalasso-Schönheitsfarm und täglichem Gästeprogramm mit viel Sport und Unterhaltung.

Reiseverlauf

Sonntag, 26.04.2020
Anreise & Spaziergang Kaiserbäderarchitektur

Auf Ihrer Fahrt im bequemen Reisebus können Sie bereits erste Eindrücke der sonnenverwöhnten Ostseeinsel sammeln. In Heringsdorf angekommen beziehen Sie Ihre eleganten Zimmer im Maritim Hotel Kaiserhof. Am Nachmittag begeben Sie sich zum Kennenlernen der näheren Umgebung auf einen geführten Spaziergang entlang der architektonischen Besonderheiten des alten Kaiserbades Heringsdorf. Es ist das älteste und vornehmste Seebad der Insel und mit seinen rund 4000 Einwohner auch eines der größten. Die rund 10 km lange, ununterbrochene Strandpromenade verbindet es mit den Nachbarorten Ahlbeck und Bansin - "Die Drei Kaiserbäder". In früheren Zeiten verweilte hier gerne der deutsche Hochadel. Elegante Villen und Parkanlagen haben bis heute nichts von ihrem mondänen Charme verloren. Abends findet ein gemeinsames Abendessen im Palmengarten-Restaurant statt. Es ist ein kommunikativer und kulinarischer Treffpunkt des familiär geführten Hauses. Hier lassen Sie den ersten gemeinsamen Abend gesellig ausklingen.

Montag, 27.04.2020
Inselrundfahrt mit dem Kaiserbäder-Express

Heute erkunden Sie Usedom ganz gemütlich mit dem Kaiserbäder-Express. Lassen Sie sich verzaubern von der Natur und den Schönheiten der zweitgrößten Insel Deutschlands. Gelegen zwischen Ostsee, Peenestrom, Stettiner Haff und Swine, zeigt Sie sich interessant und abwechslungsreich. Abseits der Küstenregion geht es durch reizvolle Landschaften mit kleinen, fast noch ursprünglichen Dörfern, alten Kirchen und Schlössern. In Benz besichtigen Sie die Felssteinkirche und mit Blick übers Achterwasser erreichen Sie mit der Bahn den größten Golfplatz der Insel. Am Rankwitzer Hafen, gelegen am Peenestrom haben Sie die Möglichkeit die Seele etwas baumeln zu lassen und die "Alte Fischräucherei" hält für jeden Gaumen etwas bereit. Zur Kaffeezeit machen Sie einen Stopp am Wasserschloss Mellenthin. Diese ehrwürdige Schlossanlage aus dem Jahre 1575 liegt mitten im Naturpark Insel Usedom. Das Wort "Mellenthin" stammt aus dem slawischen und bedeutet "Mittelpunkt". Am Abend essen Sie wieder gemeinsam im Hotelrestaurant.

Dienstag, 28.04.2020
Freie Zeit & Kaffeetafel im Wintergarten

Sie haben den ganzen Tag Zeit für eigene Erkundungen. Spazieren Sie den schier endlosen Strand entlang oder nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels und des Wellnessbereiches. Hier erhalten Sie exklusiv 20 % Ermäßigung auf Ihre Massagen und Beauty-Anwendungen. Im schönen Wintergarten des Hotels mit Blick auf die Seebrücke und die Ostsee erwartet Sie das Team am Nachmittag mit leckerem Kuchen und Kaffeespezialitäten.

Mittwoch, 29.04.2020
Halbtagsausflug Lieper Winkel / Usedomer Süden

Nach dem Frühstück werden Sie abgeholt und es geht in den Usedomer Süden. Sie fahren bis hin zum Lieper Winkel, ein wenig bekanntes Kleinod an der Ostsee. Kleine Fischerkaten und reetgedeckte Fachwerkhäuschen verleihen den Orten am Westufer der Halbinsel Lieper Winkel ihren Charme. Hier gibt es viel Einsamkeit, Idylle sowie endlos scheinende Felder und Wälder. Rankwitz ist der Hauptort der Halbinsel. Er besteht aus nur etwa zwei Dutzend Häusern, in einem davon ist die Heimatstube untergebracht, es gibt einen Tante-Emma-Laden und zwei urige Fischgaststätten mit wenigen, aber leckeren Spezialitäten. Hier nehmen Sie zur kleinen Stärkung ein Fischbrötchen ein. Nach der Rückkehr ins Hotel steht der Nachmittag für einen ausgiebigen Strandspaziergang zur Verfügung, bevor Sie abends wieder gemeinsam zu Abendessen.

Donnerstag, 30.04.2020
Tag zur freien Verfügung

Heute steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Möglichkeit zu einer Schiffsrundfahrt oder einem zu einer kleinen Radtour nach Swinemünde auf der polnischen Seite von Usedom. Oder Sie genießen einfach das hübsche Ostseebad Heringsdorf mit all seinen Restaurant, gemütlichen Cafés und Geschäften.

Freitag, 01.05.2020
Halbtagesausflug entlang der Ostseeküste

Nach dem Frühstück werden Sie wieder abgeholt und begeben sich noch einmal auf eine Fahrt entlang der Ostseeküste, wo Sie die weitere schöne Seebäder auf der Insel entdecken werden. Zum Beispiel zählt das 700 Jahre alte Zinnowitz zu den schönsten Seebädern der Insel. Auch hier entstanden zu Beginn des 20. Jahrhunderts Hotels und Pensionen in beeindruckender Bäderarchitektur An der schmalsten Stelle von Usedom finden Sie das verträumte Loddin und Koserow. Einerseits liegt das Achterwasser, andererseits die Ostsee, nur durch Bundesstraße und Deich getrennt. Hier erahnen Sie, warum der Künstler Otto-Niemeyer-Holstein sein Atelier ans Ufer des Achterwassers baute. Koserow brilliert aber nicht nur mit weißen Stränden, saftigen Wiesen und Wäldern, sondern auch mit dem "Streckelsberg" - eine Erhebung, die eine atemberaubende Sicht auf das Meer bietet. Ein kleiner Abstecher bringt Sie noch einmal ins Usedomer Hinterland. Das 240-Seelendorf Krummin besteht schon seit dem Hochmittelalter und die Kirche ist die zweitälteste auf der Insel und das einzige klösterliche Relikt. Schon Pastor Meinhold, der Autor der "Bernsteinhexe" hat dort gepredigt. Am letzten Abend genießen Sie später im Hotel ein letztes gemeinsames Abendessen im Palmengarten-Restaurant.

Samstag, 02.05.2020
Sie schlemmen noch einmal am reichhaltigen Frühstücksbuffet bevor Sie der Bus gegen 11.00 Uhr wieder in Richtung Heimat bringt.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Zustiege

  • Meppen –ZOB
  • Lingen - Lindenstraße 24, Emslandhallen
  • Osnabrück – ZOB (Eisenbahnstraße)

Die genauen Abfahrtszeiten erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10 Tage vor Abreise.

Unterbringung
Das Maritim Hotel Kaiserhof in Heringsdorf auf Usedom bietet Ihnen direkt an der Ostsee 143 elegant und komfortabel eingerichtete Zimmer und Suiten auf 7 Etagen. Alle Zimmer verfügen über eine kleine Sitzgruppe, Bad/WC, Föhn, Kosmetikspiegel, Flachbild-TV, Radio, Minibar, Telefon, Zimmersafe und kostenfreies Internet via WLAN. Auf Wunsch erhalten Sie auch verschiedene Kissen, einen Leihbademantel und -schuhe. Im einzigartigen Wintergarten des Hotels genießen Sie kleine Gerichte und Kaffee und Kuchen oder Sie stöbern in der Bibliothek mit ca. 2.500 ausgewählten Werken bei einem Glas Wein am offenen Kamin. Das Schwimmbad (ca. 28 °C) verfügt über eine Gegenstromanlage sowie einem integrierten Whirlpool. Ein auf dem Dach gelegener Außenpool (ca. 22 °C) mit Liegeterrasse erlaubt saisonal einen grandiosen Blick auf die Ostsee. Die 70 °C Farblichtsauna, eine 90°C finnische Sauna, Meeresklimakabine und ein Dampfbad runden das Angebot in diesem Bereich genauso ab, wie wohltuende Massagen und Beauty-Anwendungen im Thalasso International Gesundheits- und Wellnesszentrum. Zusätzlich angeboten werden ein Fahrradverleih und eine Strandkorbvermietung.

Hinweis Bettensteuer
Immer mehr Städte in Europa führen eine sogenannte Bettensteuer oder eine City Tax ein. Falls bei dieser Reise diese Steuer anfallen sollte, bitten wir Sie, diese vor Ort in bar direkt im Hotel zu bezahlen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Weitere wichtige Informationen entnehmen Sie unserem ausführlichen Reiseprogramm

Eingeschlossene Leistungen

  • Fahrt im modernen Komfortreisebus
  • 6 x Übernachtungen im Maritim Hotel Heringsdorf im Zimmer der Classic Kategorie
  • Reichhaltiges Maritim Frühstücksbuffet mit Sekt
  • Begrüßungscocktail
  • 4 x Abendessen im Rahmen der Halbpension mit wechselnden Buffets oder 3-Gang-Menüs im Restaurant Palmengarten
  • 1 x Kaffee und Kuchen im Wintergarten
  • Geführter Ortsspaziergang entlang der Kaiserbäderarchitektur
  • 6-stündige Inselrundfahrt mit dem Kaiserbäder-Express
  • 4-stündiger Halbtagsausflug in den Lieper Winkl im Usedomer Süden mit frischem Fischbrötchen
  • 4-stündiger Halbtagesausflug entlang der Ostseeküste und Hinterland
  • 20% Nachlass auf alle vor Ort gebuchten Wellnessleistungen
  • Freie Nutzung des Wellnessbereiches

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Kurtaxe
  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiseversicherungen

Für diese Reise gilt die Stornostaffel (Omnibusreisen 5.3.b) gemäß der Reisebedingungen der M-tours Live Reisen GmbH.

  • Doppelzimmer - Laut Programm
    798 €
  • Einzelzimmer - Laut Programm
    958 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Lingen - Emslandhallen, Lindenstraße 24a
    0 €